Corporate Compliance

Compliance ist die nächste Dimension ordentlicher und verantwortungsvoller Unternehmensführung. In der Vergangenheit basierte Compliance ausschließlich auf der moralischen Gesinnung der Führungskräfte. Zukünftig wird es in allen mittelständischen und großen Unternehmen Regelwerke für das individuelle Verhalten von Fach- und Führungskräften geben, die zwingend einzuhalten sind. Compliance geht sogar einen entscheidenden Schritt weiter: Verstößen gegen die Corporate Compliance werden arbeitsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Dadurch entsteht Handlungsbedarf für die Unternehmer und Geschäftsführer:

  • Wer ist im Unternehmen für die Erstellung von Compliance-Vereinbarungen zwischen Unternehmen und Mitarbeitern zuständig?
  • Wer ist für die Einhaltung der Compliance-Vereinbarungen verantwortlich?
  • Wer meldet Verstöße im Unternehmen und an wen? (Konzept der sog. Whistle-Blower)
  • Wie werden Verstöße geahndet?
  • Wie kommuniziert man Verstöße gegen die Corporate Compliance ohne dass das Unternehmen einen Schaden nimmt?

Sie brauchen Antworten auf diese Fragen - und die meisten mittelständischen Unternehmen stehen erst am Anfang und sind mit der Thematik fachlich nicht vertraut.

Heiland & Heiland Management Consulting begleitet Sie auf dem Weg zu einer institutionalisierten Corporate Compliance in Ihrem Unternehmen. Gehen Sie den Weg mit uns!